Home sweet home

Wir machen auch Hausbesuche.

 

Es passieren nicht nur die meisten Unfälle zu Hause, auch die Probleme mit dem Vierbeiner entstehen in der Regel zu Hause in den eigenen vier Wänden oder im täglichen Gassi-Gebiet. Das können wir dann auch nicht alles in einem Kurs oder Intensivkurs simulieren. Beispielsweise bellt Ihr Hund an der Türe und / oder im Garten, hat seine eigene Vorstellung von der Wohnungsgestaltung und zieht Ihnen die Tapeten von der Wand, will sich regelmäßig mit seinem Erzfeind aus dem Nachbarhaus kloppen usw.

 

Oder Sie sind beruflich so eingebunden, dass eine Teilnahme an einem Kurs nicht machbar ist.

 

Macht nichts. Wir kommen auch zu Ihnen nach Hause!

 

Beschreiben Sie uns einfach kurz im Anmeldeformular, weswegen Sie sich an uns wenden und wir werden dann umgehend Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Gerne können Sie uns natürlich auch gleich anrufen.

 

Wir werden dann einen Ersttermin mit Ihnen Vorort vereinbaren. An diesem haben Sie ausreichend Zeit, uns Löcher in den Bauch zu fragen und wir nehmen uns ausreichend Zeit, um diese zu beantworten.

 

Beschreiben Sie uns einfach kurz im Anmeldeformular, weswegen Sie sich an uns wenden, wir werden dann umgehend Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Gerne können Sie uns direkt anrufen.

 

Wir werden dann einen Ersttermin mit Ihnen Vorort vereinbaren. An diesem haben Sie ausreichend Zeit uns Löcher in den Bau zu fragen und wir nehmen uns ausreichend Zeit, um diese zu beantworten.

 

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

 

Einzeltraining:
50 € / 1 Stunde

 

Fahrkosten:
0,40 € / Kilometer

ANMELDUNG

Hiermit melde ich mich an:

Für die Verarbeitung meiner Daten gilt die Datenschutzerklärung auf dieser Website. Hierauf bin ich hingewiesen worden, habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme mit Absendung dieses Kontaktformulars einer dementsprechenden Datenverarbeitung hiermit ausdrücklich zu.